Verbrechen im Quadrat

Verbrechen im Quadrat

Colde Case - der Tote Italiener | Teil 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Ergebnis des Vaterschaftstests bringt Klarheit! 20 Jahre nach dem Mord landet der Fall endlich vor Gericht und der Prozess entpuppt sich als irre Familientragödie.

Folgt uns auch auf instagram @manneimer_morgen
Wir hören uns wieder in Staffel 3! :-)

Cold Case - der tote Italiener I Teil 1

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine Affäre, ein uneheliches Kind, zerrüttete Familienverhältnisse, jahrzehntelange Ermittlungen und ein Gärtner, der am Ende als Mörder entlarvt wird. Im Staffelfinale geht's um einen spektakulären Fall, der erst 20 Jahre nach der Tat aufgeklärt werden konnte.

Doppelleben endet tödlich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein 35-Jähriger liegt tot in seinem Appartement in der Mannheimer Neckarstadt. Der Täter hat mehrfach zugeschlagen - mit einer Sektflasche. Die Spuren am Tatort und das Doppelleben des Opfers offenbaren das Motiv. Kriminalhauptkommissar Carsten Storck und Kriminaltechniker Jürgen Paukner berichten von den Ermittlungen.

Eine Mutter tötet ihr Kind

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist nur ein Messerstich. Doch der ist tödlich. In der Nacht zum 4. November 2002 wird in Heidelberg ein 13-Jähriger von seiner Mutter so schwer verletzt, dass er wenige Tage später stirbt. Die Tat war vorhersehbar und doch nicht zu verhindern. Der Ermittler, die Rechtsmedizinerin und der Richter berichten.

Der Hammermord | Teil 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gebrochene Eltern, die ihre Tochter verloren haben, aufgeregte Zwischenrufe im Gerichtssaal, Applaus beim Urteil - im zweiten Teil über den Hammermord von 1999 spricht Angela Boll mit "MM"-Reporter Thorsten Langscheid, der für die Zeitung vom Hammermord-Prozess berichtete. Der Vorsitzende Richter von damals, Ulrich Meinerzhagen, erklärt die Urteilsfindung und er spricht darüber, wie ihm die Angeklagten im Gedächtnis geblieben sind.

Der Hammermord | Teil 1

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im November 1999 wird in einer Mannheimer Tiefgarage eine Frau tot aufgefunden. Wie sich später herausstellt, ist sie mit 24 Hammerschlägen getötet worden. Der damalige Soko-Chef Bernd Striebel erinnert sich an das für ihn unbegreifbare Motiv: Neid am Arbeitsplatz. Verteidiger Hans Ulrich Beust beschreibt seinen damaligen Mandanten, der für seine Frau tötete.

Tötung aus Liebe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein 80-jähriger Mann tötet nach über 50 Ehejahren seine Frau. Er glaubt, sie erlösen zu müssen von einem Leben geprägt von Krankheit und Schmerz. Mit einem Schlag macht er sie benommen. Dann erwürgt er sie und schaut ihr dabei in die Augen.

Der Dreifachmord von Ziegelhausen I Teil 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Spuren des Mörders am Tatort, die Obduktion an Heiligabend und die Erleichterung, als der Täter gefasst wurde - Rechtsmedizinerin Dr. Kirsten Stein und Soko-Leiter Heinz Gräter können sich noch haargenau erinnern, wie der Dreifachmord von Ziegelhause aufgeklärt werden konnte.

Der Dreifachmord von Ziegelhausen I Teil 1

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Einen Tag vor Heiligabend im Jahr 2002 werden in einer Arztpraxis drei Leichen entdeckt -gedrosselt, gefesselt, malträtiert. Soko-Leiter Heinz Gräter erinnert sich an den Tatort, sein Kollege Klaus Rostock an die erschwerten Ermittlungen an Weihnachten.

Teaser | Staffel 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich! Am 1. April gehen wir mit "Verbrechen im Quadrat" in eine neue Runde. In der zweiten Staffel gibt es wieder neue, spannende Gespräche über Verbrechen, die uns bewegt haben. Los geht's mit einer Doppelfolge zum Dreifachmord in Ziegelhausen im Jahr 2002.

Folgt uns auf instagram @mannheimer_morgen
Weitere Infos zum Podcast findet ihr unter www.mannheimer-morgen.de/verbrechen

Verlinkt und markiert uns mit dem Hashtag #verbrechenimquadrat

Über diesen Podcast

Was geht Ermittlern am Tatort durch den Kopf? Wie laufen Vernehmungen und Obduktionen ab und wann landen die Fälle am Gericht? Im Podcast „Verbrechen im Quadrat“ macht sich Gerichtsreporterin Angela Boll auf Spurensuche und spielt Verbrechen aus der Region mit den Hauptakteuren von damals noch einmal durch.

| instagram: @mannheimer_morgen | Mail: podcast@mamo.de | www.mannheimer-morgen.de | #mannheimermorgen

von und mit MANNHEIMER MORGEN

Abonnieren

Follow us